Angebote zu "Zwischen" (24 Treffer)

Kategorien

Shops

Pollähne, Helmut: Kriminalprognostik
139,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 16.09.2011, Medium: Buch, Einband: Gebunden, Titel: Kriminalprognostik, Titelzusatz: Untersuchungen im Spannungsfeld zwischen Sicherheitsrecht und Rechtssicherheit, Übersetzungstitel: Criminal Prognosis, Auflage: 1. Auflage von 2011 // 1. Auflage, Autor: Pollähne, Helmut, Verlag: Gruyter, Walter de GmbH // De Gruyter, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Kriminalistik // Kriminal // Strafrecht // Strafverfahren // Verfahren // juristisch // Jurisprudenz // Recht // Rechtswissenschaft // Kriminologie // Ordnungsrecht // Polizeirecht // Verwaltungsrecht // Verwaltungssachen // Waffenrecht // Waffengesetz // LAW // Criminal Procedure // Verbrechen und Kriminologie // Deutschland // Kriminologie: Rechtliche Aspekte // Sicherheits- // Polizei- // Ordnungs // und Waffenrecht, Rubrik: Strafrecht, Seiten: 346, Gewicht: 659 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 26.11.2020
Zum Angebot
Verkehrssicherheitspartnerschaften zur Überwach...
49,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 01/2012, Medium: Buch, Einband: Gebunden, Titel: Verkehrssicherheitspartnerschaften zur Überwachung des fließenden Verkehrs, Titelzusatz: Zur Kooperation zwischen der öffentlichen Hand und Privaten bei der Überwachung des fließenden Verkehrs, Auflage: 1. Auflage von 2012 // 1. Auflage, Redaktion: Stober, Rolf, Verlag: Heymanns Verlag GmbH // Heymanns, Carl, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Ordnungsrecht // Polizeirecht // Kraftverkehr // Straßenverkehr // Straßenverkehrsrecht // StVG // Verkehr // Verkehrsrecht // Verkehrsteuer // Verwaltungsrecht // Verwaltungssachen // Waffenrecht // Waffengesetz // Öffentliches Recht // Verkehrsstraf // und Verkehrsordnungswidrigkeitenrecht // Sicherheits- // Polizei- // Ordnungs // und Waffenrecht, Rubrik: Öffentliches Recht, Seiten: 252, Reihe: Recht des Sicherheitsgewerbes, Gewicht: 350 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 26.11.2020
Zum Angebot
Polizei- und Ordnungsrecht/Gewerberecht (SL 9)
25,60 € *
ggf. zzgl. Versand

- Rechtsstand: 1. Januar 2020 -Der vorliegende Lehrbrief behandelt in seinem ersten Teil das allgemeine Polizeirecht, im zweiten Teil das Gewerberecht im Freistaat Sachsen.Der Überblick über das allgemeine Polizeirecht enthält alle wichtigen Grundsätze, Rechts- und Verwaltungsvorschriften. Besonders berücksichtigt werden die Systematik dieses Rechtsgebiets und seine Besonderheiten gegenüber anderen Rechtsgebieten - vor allem dem Gewerbe-, Ordnungswidrigkeiten- und Versammlungsrecht. Ganz aktuell behandelt wird die Neustrukturierung des Polizeirechts in Sachsen, bei der das Sächsische Polizeigesetz nun durch das Polizeivollzugsdienstgesetz (SächsPVDG) und ein Sächsisches Polizeibehördengesetz (SächsPBG) abgelöst wurde. Der Schwerpunkt des Lehrbriefs liegt dabei auf dem SächsPBG. Durch die Verwendung zahlreicher Beispiele wird der Bezug zur Praxis hergestellt.Die Einführung in das Gewerberecht, das Hauptbestandteil des Wirtschaftsverwaltungsrechts und somit des besonderen Verwaltungsrechts ist, enthält die Gewerbeordnung und ihre wesentlichen Nebengesetze.Abgrenzung und Einordnung von gewerberechtlichen Problemen sowie die Verbindung zwischen dem allgemeinen und besonderen Verwaltungsrecht werden u.a. behandelt.Testfragen und Klausuren mit Musterlösungen am Ende der jeweiligen Abschnitte ermöglichen es, Wissen zu festigen und erlernte Kenntnisse anzuwenden.Dieser Lehrbrief versteht sich als unterrichts- und studienbegleitendes Lehrmaterial im Bereich der Ausbildung der Anwärter des allgemeinen mittleren und des gehobenen nichttechnischen Verwaltungsdienstes, Aus- und Fortbildung von Verwaltungsfachangestellten und Fachangestellten für Bürokommunikation, Fort- und Weiterbildung des Angestelltenlehrgangs I und Angestelltenlehrgangs II, des Verwaltungsfachwirt-Studienganges an der Verwaltungs- und Wirtschafts-Akademie Leipzig.Hartwig Elzermann, Dozent im Fachbereich Recht / Sozialwissenschaften / Sprachen an der Hochschule der Sächsischen Polizei (FH), Rothenburg/O.L.; Sven Richter, Rechtsanwalt aus Chemnitz, Honorardozent im Fachgebiet Verwaltungsrecht für die Studieninstitute Dresden und Chemnitz, für die Verwaltungs- und Wirtschaftsakademie Dresden, Ausbildungszentrum Bobritzsch und Fachhochschule Meißen.

Anbieter: buecher
Stand: 26.11.2020
Zum Angebot
Einsatzrecht kompakt - Wissenstrainer für die G...
13,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Praktische Lernhilfe Dieser Wissenstrainer hilft Polizeimeisteranwärterinnen und Polizeimeisteranwärtern des mittleren Polizeivollzugsdienstes in der Bundespolizei dabei, die Zwischenprüfung im Fach Einsatzrecht am Ende der Grundausbildung mit Erfolg abzulegen. Das Buch beschäftigt sich mit den fünf wesentlichen Teilgebieten des Einsatzrechts: Polizeirecht Strafprozessrecht Strafrecht Zwangsrecht Ordnungswidrigkeitenrecht So funktioniert¿s Die Autoren formulieren zu jedem Teilgebiet eine Vielzahl von Wissensfragen und Erläuterungsfragen sowie die dazugehörigen Lösungen. Nicht enthalten sind besonders schwierige Fragen, die eine Subsumtion erfordern, sowie das Definitionswissen: Diese Themen sind Gegenstand der ebenfalls im Richard Boorberg Verlag erschienenen Broschüren "Einsatzrecht kompakt - Sachverhaltsbeurteilung leicht gemacht" und "Einsatzrecht kompakt - Definitionswissen für die Grundausbildung". Der Wissenstrainer schließt die Lücke zwischen reinem Definitionswissen und der Sachverhaltsbeurteilung. Das Lernbuch eignet sich sowohl zur laufenden Wiederholung / Vertiefung des unterrichteten Stoffes (schon zu Beginn und während der Grundausbildung) als auch zur unmittelbaren Vorbereitung auf die mündliche Zwischenprüfung. Es erhebt nicht den Anspruch auf Vollständigkeit, behandelt aber die wesentlichen Fragestellungen. Handlich Das Format der Broschüre ist bewusst kompakt gehalten: So passt die Sammlung in jede Hosentasche oder Jackentasche und kann jederzeit zum Lernen genutzt werden. Gemacht für: Polizeimeisteranwärterinnen und Polizeimeisteranwärter des mittleren Polizeivollzugsdienstes in der Bundespolizei

Anbieter: buecher
Stand: 26.11.2020
Zum Angebot
Einsatzrecht kompakt - Wissenstrainer für die G...
15,30 € *
ggf. zzgl. Versand

Praktische Lernhilfe Dieser Wissenstrainer hilft Polizeimeisteranwärterinnen und Polizeimeisteranwärtern des mittleren Polizeivollzugsdienstes in der Bundespolizei dabei, die Zwischenprüfung im Fach Einsatzrecht am Ende der Grundausbildung mit Erfolg abzulegen. Das Buch beschäftigt sich mit den fünf wesentlichen Teilgebieten des Einsatzrechts: Polizeirecht Strafprozessrecht Strafrecht Zwangsrecht Ordnungswidrigkeitenrecht So funktioniert´s Die Autoren formulieren zu jedem Teilgebiet eine Vielzahl von Wissensfragen und Erläuterungsfragen sowie die dazugehörigen Lösungen. Nicht enthalten sind besonders schwierige Fragen, die eine Subsumtion erfordern, sowie das Definitionswissen: Diese Themen sind Gegenstand der ebenfalls im Richard Boorberg Verlag erschienenen Broschüren »Einsatzrecht kompakt Sachverhaltsbeurteilung leicht gemacht« und »Einsatzrecht kompakt Definitionswissen für die Grundausbildung«. Der Wissenstrainer schließt die Lücke zwischen reinem Definitionswissen undder Sachverhaltsbeurteilung. Das Lernbuch eignet sich sowohl zur laufenden Wiederholung / Vertiefung des unterrichteten Stoffes (schon zu Beginn und während der Grundausbildung) als auch zur unmittelbaren Vorbereitung auf die mündliche Zwischenprüfung. Es erhebt nicht den Anspruch auf Vollständigkeit, behandelt aber die wesentlichen Fragestellungen. Handlich Das Format der Broschüre ist bewusst kompakt gehalten: So passt die Sammlung in jede Hosentasche oder Jackentasche und kann jederzeit zum Lernen genutzt werden. Gemacht für: Polizeimeisteranwärterinnen und Polizeimeisteranwärter des mittleren Polizeivollzugsdienstes in der Bundespolizei Tipp! Günstiger Kombinationspreis: »Einsatzrecht kompakt Definitionswissen für die Grundausbildung« und »Einsatzrecht kompakt Sachverhaltsbeurteilung leicht gemacht« und »Einsatzrecht kompakt Wissenstrainer« Inhaltsverzeichnis (PDF) Leseprobe (PDF)

Anbieter: buecher
Stand: 26.11.2020
Zum Angebot
Rechtsstaatliche Terrorismusbekämpfung durch St...
60,60 € *
ggf. zzgl. Versand

Der "Kampf gegen den Terrorismus" wirft für das Recht zahlreiche Grundsatzfragen an den Schnittstellen zwischen Verfassungsrecht, Strafrecht und Polizeirecht auf. Diese Arbeit gibt einen komprimierten und anschaulichen Überblick über die hieraus resultierenden neuartigen und viel diskutierten Rechtsprobleme. Der Verfasser spannt den Bogen von der allgemeinen Betrachtung des Verhältnisses von Sicherheit und Freiheit, über dessen konkrete Umsetzung im Strafrecht, bis hin zur Auseinandersetzung mit der Theorie des Feindstrafrechts. Dabei betrachtet der Verfasser auch die Situation im Gefangenenlager in Guantánamo und die hierüber geführte rechtliche Auseinandersetzung vor den US-Gerichten.

Anbieter: Dodax
Stand: 26.11.2020
Zum Angebot
Allgemeines Verwaltungsrecht für die Polizei
15,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Polizei stützt ihr Eingriffshandeln in erster Linie auf die Bestimmungen der (Landes-) Polizeigesetze und – bei strafverfolgenden Maßnahmen – auf die Strafprozessordnung.Das Allgemeine Verwaltungsrecht, das v.a. in den Verwaltungsverfahrensgesetzen des Bundes (VwVfG) und der Länder sowie in der Verwaltungsgerichtsordnung (VwGO) normiert ist, hat ebenfalls wesentliche Bedeutung für die – nicht nur administrative – polizeiliche Tätigkeit.Der Leitfaden erläutert anhand von Beispielen aus der polizeilichen Praxis die Bedeutung des Allgemeinen Verwaltungsrechts für die Polizei. Polizeibeamte in der Ausbildung wie in der Praxis erkennen so den Zusammenhang zwischen dem Allgemeinen Verwaltungsrecht und dem Polizeirecht in der praktischen polizeilichen Tätigkeit.Die 2. Auflage wurde hinsichtlich der zitierten Rechtsvorschriften und Beispiele überarbeitet und aktualisiert. Der 6. Abschnitt 'Rechtsschutz gegen das Verwaltungshandeln' wurde auf Grund des weitgehenden Wegfalls eines verwaltungsgerichtlichen Vorverfahrens in einigen Bundesländern der neuen Rechtslage angepasst.Aus dem Inhalt: - Das Allgemeine Verwaltungsrecht im System des Rechts- Das Verwaltungshandeln (Eingriffsverwaltung, Leistungsverwaltung, Fiskalverwaltung)- Bedeutung des VwVfG und der VwGO für die polizeiliche Tätigkeit- Grundsätze des Verwaltungshandelns (Grundsatz der Gesetzmäßigkeit der Verwaltung, Gleichbehandlungsgrundsatz, Grundsatz der Verhältnismäßigkeit, Grundsatz der pflichtgemäßen Ermessensausübung, Verfahrensbestimmungen des VwVfG)- Verwaltungsakte (Begriff, Arten, Wirksamkeit, Unanfechtbarkeit, Vollziehbarkeit, fehlerhafte Verwaltungsakte)- Rechtsschutz gegen das Verwaltungshandeln (Parlamentspetition, Behördenpetition, Gerichtskontrolle, Vorläufiger Rechtsschutz, Rechtsmittel gegen verwaltungsgerichtliche Entscheidungen)

Anbieter: Dodax
Stand: 26.11.2020
Zum Angebot
Europol aus Sicht der deutschen Länder
65,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Am 01. Juli 1999 hat die Europäische Polizeibehörde - kurz Europol genannt - offiziell ihre Arbeit aufgenommen. Aufgrund der vielfach geäußerten Forderungen nach Übertragung exekutiver Befugnisse auf Europol nach dem Vorbild des Federal Bureau of Investigation (FBI) in den USA rückt zunehmend das Problem in den Vordergrund, daß das Polizeirecht in der Bundesrepublik Deutschland Ländersache ist. Europol und dessen schon bald zu erwartender Ausbau stehen daher im Spannungsfeld zwischen wirksamer internationaler Verbrechensbekämpfung einerseits und deutschem Föderalismus andererseits. Die Arbeit versucht, Europol detailliert aus Sicht der deutschen Länder zu beleuchten. Ziel der Untersuchung ist es, die Rechtsgrundlagen, die Notwendigkeit und die Grenzen von Europol und der Übertragung exekutiver Befugnisse auf Europol zu ermitteln.

Anbieter: Dodax
Stand: 26.11.2020
Zum Angebot
Einsatzrecht kompakt - Wissenstrainer für die G...
14,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Praktische Lernhilfe Dieser Wissenstrainer hilft Polizeimeisteranwärterinnen und Polizeimeisteranwärtern des mittleren Polizeivollzugsdienstes in der Bundespolizei dabei, die Zwischenprüfung im Fach Einsatzrecht am Ende der Grundausbildung mit Erfolg abzulegen. Das Buch beschäftigt sich mit den fünf wesentlichen Teilgebieten des Einsatzrechts: Polizeirecht Strafprozessrecht Strafrecht Zwangsrecht Ordnungswidrigkeitenrecht So funktioniert´s Die Autoren formulieren zu jedem Teilgebiet eine Vielzahl von Wissensfragen und Erläuterungsfragen sowie die dazugehörigen Lösungen. Nicht enthalten sind besonders schwierige Fragen, die eine Subsumtion erfordern, sowie das Definitionswissen: Diese Themen sind Gegenstand der ebenfalls im Richard Boorberg Verlag erschienenen Broschüren »Einsatzrecht kompakt Sachverhaltsbeurteilung leicht gemacht« und »Einsatzrecht kompakt Definitionswissen für die Grundausbildung«. Der Wissenstrainer schließt die Lücke zwischen reinem Definitionswissen und der Sachverhaltsbeurteilung. Das Lernbuch eignet sich sowohl zur laufenden Wiederholung / Vertiefung des unterrichteten Stoffes (schon zu Beginn und während der Grundausbildung) als auch zur unmittelbaren Vorbereitung auf die mündliche Zwischenprüfung. Es erhebt nicht den Anspruch auf Vollständigkeit, behandelt aber die wesentlichen Fragestellungen. Handlich Das Format der Broschüre ist bewusst kompakt gehalten: So passt die Sammlung in jede Hosentasche oder Jackentasche und kann jederzeit zum Lernen genutzt werden. Gemacht für: Polizeimeisteranwärterinnen und Polizeimeisteranwärter des mittleren Polizeivollzugsdienstes in der Bundespolizei   Tipp! Günstiger Kombinationspreis: »Einsatzrecht kompakt Definitionswissen für die Grundausbildung« und »Einsatzrecht kompakt Sachverhaltsbeurteilung leicht gemacht« und »Einsatzrecht kompakt Wissenstrainer« Inhaltsverzeichnis (PDF) Leseprobe (PDF)

Anbieter: Dodax
Stand: 26.11.2020
Zum Angebot