Angebote zu "Umweltrecht" (18 Treffer)

Kategorien

Shops

40 Klausuren aus dem Verwaltungsrecht
33,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Vorteile - Alle prüfungsrelevanten Probleme - Fälle mit unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden - Für alle Bundesländer: Lösungen mit allen landesrechtlichen Vorschriften Zum Werk Diese Fallsammlung gibt dem Studierenden die Möglichkeit, seine bereits erworbenen Kenntnisse auf dem Gebiet des Allgemeinen und Besonderen Verwaltungsrechts zu trainieren. Dabei werden keine vorformulierten Lösungen angeboten; gerade die Konzentration auf die wesentlichen Aspekte der Fälle, die skizzenartig dargestellt werden, erlaubt diese Fülle, mit der eine regelmässige Übung erst möglich wird. Der Studierende soll lernen, sich auf die Schwerpunkte eines Falles zu konzentrieren, wobei es keine Rolle spielt, ob er die vorgegebene Lösung genau trifft, da die Skizzen gerade keine 'Musterlösung' darstellen. Die Sammlung gibt dem Examenskandidaten eine Hilfestellung bei der Vorbereitung auf den Klausurentermin. Dabei werden Klausuren zu allen Themengebieten des Verwaltungsrechts angeboten - Allgemeines Verwaltungsrecht, Kommunalrecht, Polizeirecht, Baurecht und Umweltrecht, wobei die Autoren alle landesrechtlichen Vorschriften berücksichtigt haben und sich nicht auf einige wenige Bundesländer beschränken. Zur Neuauflage Für die Neuauflage wurden Gesetzesänderungen sowie die neueste Rechtsprechung eingearbeitet. Zudem wurde die Darstellung der korrespondierenden Landesvorschriften neu gestaltet. Zielgruppe Studierende und Referendare

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 26.09.2020
Zum Angebot
Landesrecht Hessen
41,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Das Studienbuch macht Studierende, Examenskandidaten und Praktiker mit den wichtigsten Materien des hessischen Landesrechts vertraut. Die hoch examensrelevanten Materien des Besonderen Verwaltungsrechts – Kommunalrecht, Polizeirecht, Bau- und Planungsrecht – werden mit ihren landesrechtlichen Besonderheiten im Studienbuch kompakt, aktuell und verlässlich von Hochschullehrern dargestellt und analysiert. Zahlreiche Beispiele, Verweise auf die hessische Rechtsprechung und Klausurhinweise ergänzen die Beiträge. Zu den besonderen Vorzügen des Studienbuchs gehört es, dass die Leser durch eigene Kapitel zur Verfassungsgeschichte Hessens (insbesondere nach dem 2. Weltkrieg), zum hessischen Verfassungsrecht, zum Allgemeinen Landesverwaltungsrecht und zum Umweltrecht prägnante Informationen zu Kontext und Charakteristika des Öffentlichen Rechts in Hessen erhalten. Das Studienbuch ist damit ein konkurrenzloser Wegbegleiter durch das hessische Verfassungs- und Verwaltungsrecht.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 26.09.2020
Zum Angebot
Das Untermaßverbot
101,00 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Diese Studie er¿rtert das Unterma¿erbot als verfassungsrechtliches Prinzip, das die unterm¿ge Wahrnehmung von grundrechtlichen Schutzpflichten verbietet. Ausgangspunkt der Untersuchung sind die Abtreibungsurteile des Bundesverfassungsgerichts und die Ausf¿hrungen von Schuppert, Canaris und Isensee. Es werden die Beziehung zwischen Unterma¿erbot und Schutzpflichtenlehre, Wesensgehaltsgarantie und Verh¿nism¿gkeitsprinzip sowie die Anwendung des Unterma¿erbots in den verschiedenen Bereichen des ¿fentlichen Rechts er¿rtert. Die vorhandenen Konturierungen und Kriterien bei der praktischen Anwendung des Unterma¿erbots werden systematisch und kritisch dargestellt, dabei wird ein eigenes Unterma¿erbotsmodell vorgeschlagen. Im Ergebnis wird ein neues Modell f¿r die L¿sung von Grundrechtskollisionen entwickelt, wobei der Verfasser f¿r eine weitreichendere Anwendung des Unterma¿erbots im Rahmen der Grundrechtslehre pl¿ert. Aus dem Inhalt: Genese des Unterma¿erbots als verfassungsrechtlicher Begriff und Stand der staatsrechtlichen Literatur - Entwicklung und die vier ma¿eblichen S¿en der vorhandenen Unterma¿erbotsdogmatik - Unterma¿erbot in Rechtsprechung und Theorie - Das Unterma¿erbot im Allgemeinen Verwaltungsrecht, im Steuerrecht, im Umweltrecht und im Polizeirecht - Bildung einer Unterma¿erbotsdogmatik.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 26.09.2020
Zum Angebot
Landesrecht Schleswig-Holstein
57,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

In dem Band werden für Schleswig-Holstein alle zentralen landesrechtlichen Themen umfassend aufbereitet – angefangen beim Landesverfassungs- und Landesverwaltungsrecht über die Kerngebiete Kommunalrecht, Polizeirecht, Baurecht und Umweltrecht. Für alle Studenten in Schleswig-Holstein und in der Praxis Tätigen ist das neue Studienbuch eine unabdingbare Arbeitshilfe.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 26.09.2020
Zum Angebot
Landesrecht Schleswig-Holstein
28,80 € *
ggf. zzgl. Versand

In dem Band werden für Schleswig-Holstein alle zentralen landesrechtlichen Themen umfassend aufbereitet – angefangen beim Landesverfassungs- und Landesverwaltungsrecht über die Kerngebiete Kommunalrecht, Polizeirecht, Baurecht und Umweltrecht. Für alle Studenten in Schleswig-Holstein und in der Praxis Tätigen ist das neue Studienbuch eine unabdingbare Arbeitshilfe.

Anbieter: Thalia AT
Stand: 26.09.2020
Zum Angebot
Das Untermaßverbot
66,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Diese Studie er¿rtert das Unterma¿erbot als verfassungsrechtliches Prinzip, das die unterm¿ge Wahrnehmung von grundrechtlichen Schutzpflichten verbietet. Ausgangspunkt der Untersuchung sind die Abtreibungsurteile des Bundesverfassungsgerichts und die Ausf¿hrungen von Schuppert, Canaris und Isensee. Es werden die Beziehung zwischen Unterma¿erbot und Schutzpflichtenlehre, Wesensgehaltsgarantie und Verh¿nism¿gkeitsprinzip sowie die Anwendung des Unterma¿erbots in den verschiedenen Bereichen des ¿fentlichen Rechts er¿rtert. Die vorhandenen Konturierungen und Kriterien bei der praktischen Anwendung des Unterma¿erbots werden systematisch und kritisch dargestellt, dabei wird ein eigenes Unterma¿erbotsmodell vorgeschlagen. Im Ergebnis wird ein neues Modell f¿r die L¿sung von Grundrechtskollisionen entwickelt, wobei der Verfasser f¿r eine weitreichendere Anwendung des Unterma¿erbots im Rahmen der Grundrechtslehre pl¿ert. Aus dem Inhalt: Genese des Unterma¿erbots als verfassungsrechtlicher Begriff und Stand der staatsrechtlichen Literatur - Entwicklung und die vier ma¿eblichen S¿en der vorhandenen Unterma¿erbotsdogmatik - Unterma¿erbot in Rechtsprechung und Theorie - Das Unterma¿erbot im Allgemeinen Verwaltungsrecht, im Steuerrecht, im Umweltrecht und im Polizeirecht - Bildung einer Unterma¿erbotsdogmatik.

Anbieter: Thalia AT
Stand: 26.09.2020
Zum Angebot
Landesrecht Hessen
28,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Das Studienbuch macht Studierende, Examenskandidaten und Praktiker mit den wichtigsten Materien des hessischen Landesrechts vertraut. Die hoch examensrelevanten Materien des Besonderen Verwaltungsrechts – Kommunalrecht, Polizeirecht, Bau- und Planungsrecht – werden mit ihren landesrechtlichen Besonderheiten im Studienbuch kompakt, aktuell und verlässlich von Hochschullehrern dargestellt und analysiert. Zahlreiche Beispiele, Verweise auf die hessische Rechtsprechung und Klausurhinweise ergänzen die Beiträge. Zu den besonderen Vorzügen des Studienbuchs gehört es, dass die Leser durch eigene Kapitel zur Verfassungsgeschichte Hessens (insbesondere nach dem 2. Weltkrieg), zum hessischen Verfassungsrecht, zum Allgemeinen Landesverwaltungsrecht und zum Umweltrecht prägnante Informationen zu Kontext und Charakteristika des Öffentlichen Rechts in Hessen erhalten. Das Studienbuch ist damit ein konkurrenzloser Wegbegleiter durch das hessische Verfassungs- und Verwaltungsrecht.

Anbieter: Thalia AT
Stand: 26.09.2020
Zum Angebot
40 Klausuren aus dem Verwaltungsrecht
23,60 € *
ggf. zzgl. Versand

Vorteile - Alle prüfungsrelevanten Probleme - Fälle mit unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden - Für alle Bundesländer: Lösungen mit allen landesrechtlichen Vorschriften Zum Werk Diese Fallsammlung gibt dem Studierenden die Möglichkeit, seine bereits erworbenen Kenntnisse auf dem Gebiet des Allgemeinen und Besonderen Verwaltungsrechts zu trainieren. Dabei werden keine vorformulierten Lösungen angeboten; gerade die Konzentration auf die wesentlichen Aspekte der Fälle, die skizzenartig dargestellt werden, erlaubt diese Fülle, mit der eine regelmäßige Übung erst möglich wird. Der Studierende soll lernen, sich auf die Schwerpunkte eines Falles zu konzentrieren, wobei es keine Rolle spielt, ob er die vorgegebene Lösung genau trifft, da die Skizzen gerade keine 'Musterlösung' darstellen. Die Sammlung gibt dem Examenskandidaten eine Hilfestellung bei der Vorbereitung auf den Klausurentermin. Dabei werden Klausuren zu allen Themengebieten des Verwaltungsrechts angeboten - Allgemeines Verwaltungsrecht, Kommunalrecht, Polizeirecht, Baurecht und Umweltrecht, wobei die Autoren alle landesrechtlichen Vorschriften berücksichtigt haben und sich nicht auf einige wenige Bundesländer beschränken. Zur Neuauflage Für die Neuauflage wurden Gesetzesänderungen sowie die neueste Rechtsprechung eingearbeitet. Zudem wurde die Darstellung der korrespondierenden Landesvorschriften neu gestaltet. Zielgruppe Studierende und Referendare

Anbieter: Thalia AT
Stand: 26.09.2020
Zum Angebot