Angebote zu "Polizeiliche" (22 Treffer)

Kategorien

Shops

Sexy Polizistin Damenkostüm Cop schwarz
Angebot
19,99 € *
zzgl. 5,99 € Versand

Diese scharfe Politesse hat kaum Freizeit, da sie ständig im Einsatz ist. Ihre Verehrer sehen sich also fast schon genötigt, die ein oder andere Straftat zu begehen, nur um sie endlich einmal in Aktion zu erleben. Mittlerweile ist die Polizistin gar nicht mehr überrascht über die Dreistigkeit der verliebten Männerschar, die möglichst negativ auffallen. Meist lächelt sie dann nur milde und wendet sich den wichtigeren Aufgaben zu. Das Polizei-Damenkostüm kommt ganz in Schwarz. Die atemberaubende Leder-Optik untermalt Ihre weiblichen Reize im besonderen Maße. Das gilt natürlich auch für den breiten Taillengürtel mit der silberfarbenen Schnalle, der Ihnen die perfekte Sanduhr-Silhouette zaubert. Der Ausschnitt ist recht tief geschnitten, allerdings dezent genug gehalten, um nicht gleich mit der Brust ins Haus zu fallen. Das können Sie allerdings im Handumdrehen ändern dank des praktischen, durchgehenden Reißverschlusses. Die kurzen ärmel sind totschick, genauso wie die silberfarbene Polizei-Marke, die mühselige Vorstellungsgespräche unnötig macht. Der kurze Rockteil gewährt neugierigen Blicken auf Ihre Beinpracht beste Voraussetzungen - heiß! Was natürlich nicht fehlen darf, ist eine schicke Polizeimütze in Schwarz samt Polizei-Symbol. Sie haben Lust auf mehr In unserem großen Sortiment finden Sie alles, was das Herz einer Gesetzeshüterin erfreut, beispielsweise das passende Polizisten-Herrenkostüm für Ihren Schatz. Polizei-Accessoires wie Handschellen und Schlagstöcke, mit denen die Faschings- oder Berufe-Mottoparty zu einem unvergesslichen Ereignis wird, bekommen Sie natürlich auch von uns. Achtung! Nicht für Kinder unter drei Jahren geeignet. Kann Kleinteile enthalten - Erstickungsgefahr.

Anbieter: karneval-megastore
Stand: 23.02.2020
Zum Angebot
Teubert, Jürgen: Eingriffsrecht Bayern
24,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 22.10.2019, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Eingriffsrecht Bayern, Titelzusatz: Polizeiliche Befugnisse zur Datenverarbeitung, Auflage: 1. Auflage von 2019 // 1. Auflage 2019, Autor: Teubert, Jürgen, Verlag: Deutsche Polizeiliteratur // VERLAG DEUTSCHE POLIZEILITERATUR GMBH Buchvertrieb, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Bayern // Recht // Strafrecht // Polizeirecht // Datenschutzrecht, Rubrik: Strafrecht, Seiten: 320, Reihe: VDP-Fachbuch, Gewicht: 600 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 23.02.2020
Zum Angebot
Polizistin Damenkostüm schwarz
Bestseller
26,99 € *
zzgl. 5,99 € Versand

Lieferumfang: 1 Polizistin Damenkostüm schwarz, inkl. Kleid, Krawatte, Hut und Gürtel (ohne Netzstrümpfe und Schuhe). Farbe: Schwarz. Material: 100% Polyester. Hinweise zu Größe S: Die ärmel sind 12cm lang, die Kleidlänge wurde ab der Schulter gemessen. Das Kostüm wird vorn zugeknöpft. Hinweise zu Größe M: Die ärmel sind 13,5cm lang, die Kleidlänge wurde ab der Schulter gemessen. Das Kostüm wird vorn zugeknöpft. Auch in der närrischen Jahreszeit muss alles seine Ordnung haben. Da kommt dieses Polizistinnen-Kostüm gerade recht. Das Ordnungshüterinnen Damenkostüm besteht aus einem engen, schwarzen Kleid im Hemdblusen-Stil mit Dienstabzeichen auf der Brust. Der Saum des Polizistinnenkleids ist leicht gerüscht ausgestellt. Ein breiter schwarzer Gürtel betont die Taille der Schutzfrau. Eine kleine schmale Krawatte schmückt den Hals der Polizeibeamtin. Die stilechte Polizei-Mütze mit Dienstabzeichen unterstreicht den strengen Uniform-Look. Mit dieser Polizistinnen-Verkleidung ist Ihnen ein grandioser Auftritt zu Karneval und Fasching sicher. Passendes Kostümzubehör für Gesetzeshüterinnen finden Sie in unserem Shop. Achtung! Nicht für Kinder unter drei Jahren geeignet. Kann Kleinteile enthalten - Erstickungsgefahr.

Anbieter: karneval-megastore
Stand: 23.02.2020
Zum Angebot
Teubert, Jürgen: Eingriffsrecht Bayern
24,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 22.10.2019, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Eingriffsrecht Bayern, Titelzusatz: Polizeiliche Befugnisse zur Datenverarbeitung, Auflage: 1. Auflage von 2019 // 1. Auflage 2019, Autor: Teubert, Jürgen, Verlag: Deutsche Polizeiliteratur, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Bayern // Recht // Strafrecht // Polizeirecht // Datenschutzrecht, Rubrik: Strafrecht, Seiten: 320, Reihe: VDP-Fachbuch, Gewicht: 600 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 23.02.2020
Zum Angebot
Bilsdorfer, M: Polizeiliche Öffentlichkeitsarbe...
129,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 12.11.2019, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Polizeiliche Öffentlichkeitsarbeit in sozialen Netzwerken, Auflage: 1. Auflage von 2019 // 1. Auflage, Autor: Bilsdorfer, Mascha Carina, Verlag: Nomos Verlagsges.MBH + Co // Nomos, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Ordnungsrecht // Polizeirecht // Verwaltungsrecht // Verwaltungssachen // Waffenrecht // Waffengesetz, Rubrik: Öffentliches Recht, Seiten: 506, Informationen: broschiert, Gewicht: 732 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 23.02.2020
Zum Angebot
Bilsdorfer, M: Polizeiliche Öffentlichkeitsarbe...
129,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 12.11.2019, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Polizeiliche Öffentlichkeitsarbeit in sozialen Netzwerken, Auflage: 1. Auflage von 2019 // 1. Auflage, Autor: Bilsdorfer, Mascha Carina, Verlag: Nomos Verlagsges.MBH + Co // Nomos, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Ordnungsrecht // Polizeirecht // Verwaltungsrecht // Verwaltungssachen // Waffenrecht // Waffengesetz, Rubrik: Öffentliches Recht, Seiten: 506, Informationen: broschiert, Gewicht: 732 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 23.02.2020
Zum Angebot
Teubert, Jürgen: Eingriffsrecht Bayern
24,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 22.10.2019, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Eingriffsrecht Bayern, Titelzusatz: Polizeiliche Befugnisse zur Datenverarbeitung, Auflage: 1. Auflage von 2019 // 1. Auflage 2019, Autor: Teubert, Jürgen, Verlag: Deutsche Polizeiliteratur // VERLAG DEUTSCHE POLIZEILITERATUR GMBH Buchvertrieb, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Bayern // Recht // Strafrecht // Polizeirecht // Datenschutzrecht, Rubrik: Strafrecht, Seiten: 320, Reihe: VDP-Fachbuch, Gewicht: 600 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 23.02.2020
Zum Angebot
Polizeirecht in Baden-Württemberg
26,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Endlich in Neuauflage!Die Neuauflage dieses Lehrbuches behandelt neben den wiederkehrenden Examensklassikern wie zB die Ermächtigungsgrundlagen der Polizeiverfügung (sog. Standardmaßnahmen), die Vollstreckung von Polizeiverfügungen (Zwangsmittel) oder der Ersatz von Polizeikosten, auch die Weiterentwicklungen in der polizeilichen Datenerhebung und -verarbeitung. Damit im Zusammenhang wird auch die sich in Folge von Internationalisierung des Terrorismus und Organisierter Kriminalität stellende Frage nach der Berechtigung der Polizei, bereits im Vorfeld von Gefahren mit Eingriffsmaßnahmen tätig zu werden, behandelt. Neben polizeilichen Eingriffsmöglichkeiten werden auch die Ersatzansprüche des Bürgers gegen polizeiliche Maßnahmen, bspw. die Entschädigungspflicht des Nichtstörers, und die wesentlichen Begrifflichkeiten des Polizei- und Ordnungsrechts (zB Versammlungs- oder Störerbegriff) eingehend und verständlich erklärt. Die wesentlichen Bezüge des Polizeirechts zum Verfassungs-, allgemeinen Verwaltungs- und Verwaltungsprozessrecht verdeutlichen die Strukturen.Praxisrelevante Einzelfragen werden anhand der aktuellen Rechtsprechung (insbesondere des VGH Baden-Württemberg, des BVerwG und des BVerfG) berücksichtigt. Zahlreiche Beispielsfälle veranschaulichen das systematisch Erlernte, vergleichende Betrachtungen der polizeilichen Befugnisse in anderen Bundesländern runden die Darstellung ab.Zielgruppe des Lehrbuchs sind in erster Linie Studierende, die eine systematische und umfassende Einarbeitung in das Polizeirecht wünschen; daneben eignet es sich auch zur Wiederholung vor dem Examen und für Referendare. Zur gezielten Vorbereitung auf Klausuren im Polizeirecht verdienen die Abschnitte Gefahrenabwehr durch die Polizei des Landes, Die Polizeiverfügung, Die Polizeiverordnung, Die Vollstreckung von Polizeiverfügungen, Ersatzansprüche des Bürgers, Ersatz von Polizeikosten ein besonderes Augenmerk. Das Kapitel zur polizeilichen Datenerhebung und -verarbeitung bietet zugleich eine Einführung in Grundfragen des Datenschutzrechts.

Anbieter: buecher
Stand: 23.02.2020
Zum Angebot
Polizeirecht in Baden-Württemberg
27,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Endlich in Neuauflage!Die Neuauflage dieses Lehrbuches behandelt neben den wiederkehrenden Examensklassikern wie zB die Ermächtigungsgrundlagen der Polizeiverfügung (sog. Standardmaßnahmen), die Vollstreckung von Polizeiverfügungen (Zwangsmittel) oder der Ersatz von Polizeikosten, auch die Weiterentwicklungen in der polizeilichen Datenerhebung und -verarbeitung. Damit im Zusammenhang wird auch die sich in Folge von Internationalisierung des Terrorismus und Organisierter Kriminalität stellende Frage nach der Berechtigung der Polizei, bereits im Vorfeld von Gefahren mit Eingriffsmaßnahmen tätig zu werden, behandelt. Neben polizeilichen Eingriffsmöglichkeiten werden auch die Ersatzansprüche des Bürgers gegen polizeiliche Maßnahmen, bspw. die Entschädigungspflicht des Nichtstörers, und die wesentlichen Begrifflichkeiten des Polizei- und Ordnungsrechts (zB Versammlungs- oder Störerbegriff) eingehend und verständlich erklärt. Die wesentlichen Bezüge des Polizeirechts zum Verfassungs-, allgemeinen Verwaltungs- und Verwaltungsprozessrecht verdeutlichen die Strukturen.Praxisrelevante Einzelfragen werden anhand der aktuellen Rechtsprechung (insbesondere des VGH Baden-Württemberg, des BVerwG und des BVerfG) berücksichtigt. Zahlreiche Beispielsfälle veranschaulichen das systematisch Erlernte, vergleichende Betrachtungen der polizeilichen Befugnisse in anderen Bundesländern runden die Darstellung ab.Zielgruppe des Lehrbuchs sind in erster Linie Studierende, die eine systematische und umfassende Einarbeitung in das Polizeirecht wünschen; daneben eignet es sich auch zur Wiederholung vor dem Examen und für Referendare. Zur gezielten Vorbereitung auf Klausuren im Polizeirecht verdienen die Abschnitte Gefahrenabwehr durch die Polizei des Landes, Die Polizeiverfügung, Die Polizeiverordnung, Die Vollstreckung von Polizeiverfügungen, Ersatzansprüche des Bürgers, Ersatz von Polizeikosten ein besonderes Augenmerk. Das Kapitel zur polizeilichen Datenerhebung und -verarbeitung bietet zugleich eine Einführung in Grundfragen des Datenschutzrechts.

Anbieter: buecher
Stand: 23.02.2020
Zum Angebot
Polizeiaufgabengesetz, Polizeiorganisationsgesetz
65,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Zum WerkDer vorliegende Kommentar verbindet die wissenschaftliche und die praktische Seite des Polizeirechts in einzigartiger Weise. Dem Benutzer liegt eine umfangreiche Kommentierung des bayerischen Polizeirechts vor. Der Schwerpunkt der Darstellung liegt auf dem Bayerischen Polizeiaufgabengesetz und berücksichtigt u.a. eingehend die wichtigen Bereiche "Befugnisse der Polizei", "Datenerhebung und Datenverarbeitung" und "Rechtsschutz gegen polizeiliche Maßnahmen".Darüber hinaus ist auch das komplette Bayerische Polizeiorganisationsgesetz kommentiert.Vorteile auf einen Blickzwei Kommentare in einem Buch (PAG und POG)perfekte Kombination von Wissenschaft und PraxisPrüfungshilfsmittel nach APogPolZur NeuauflageDie 5. Auflage enthält die seit der letzten Auflage ergangenen Gesetzesänderungen:Gesetz zur Änderung des Versammlungsgesetzes und des Polizeiaufgabengesetzes vom 23.11.2015Bayerisches Integrationsgesetz vom 13.12.2016Das Werk enthält auch sämtliche Änderungen, die durch das Gesetz zur Neuordnung des bayerischen Polizeiaufgabengesetzes (PAG-Neuordnungsgesetz) vom 18. Mai 2018 in das PAG aufgenommen wurden. Zudem wurde auch das Gesetz zur Errichtung der Bayerischen Grenzpolizei vom 24. Juli 2018 berücksichtigt.Die Neuauflage wird voraussichtlich auch eine weitere Novelle des Polizeiaufgabengesetzes, die Ende 2019 in Kraft treten wird, enthalten. Inhaltlich werden hier die Ergebnisse der Arbeiten der Kommission, die die Umsetzung des PAG-Neuordnungsgesetzes begleitet, einfließen. Insbesondere steht hier die neu eingeführte Rechtsfigur der "drohenden Gefahr" auf dem Prüfstand.Die seit der Vorauflage ergangene Rechtsprechung zum Polizeirecht ist berücksichtigt.ZielgruppeFür Praxis, Studium und Wissenschaft.

Anbieter: buecher
Stand: 23.02.2020
Zum Angebot
Polizeiaufgabengesetz, Polizeiorganisationsgesetz
66,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Zum WerkDer vorliegende Kommentar verbindet die wissenschaftliche und die praktische Seite des Polizeirechts in einzigartiger Weise. Dem Benutzer liegt eine umfangreiche Kommentierung des bayerischen Polizeirechts vor. Der Schwerpunkt der Darstellung liegt auf dem Bayerischen Polizeiaufgabengesetz und berücksichtigt u.a. eingehend die wichtigen Bereiche "Befugnisse der Polizei", "Datenerhebung und Datenverarbeitung" und "Rechtsschutz gegen polizeiliche Maßnahmen".Darüber hinaus ist auch das komplette Bayerische Polizeiorganisationsgesetz kommentiert.Vorteile auf einen Blickzwei Kommentare in einem Buch (PAG und POG)perfekte Kombination von Wissenschaft und PraxisPrüfungshilfsmittel nach APogPolZur NeuauflageDie 5. Auflage enthält die seit der letzten Auflage ergangenen Gesetzesänderungen:Gesetz zur Änderung des Versammlungsgesetzes und des Polizeiaufgabengesetzes vom 23.11.2015Bayerisches Integrationsgesetz vom 13.12.2016Das Werk enthält auch sämtliche Änderungen, die durch das Gesetz zur Neuordnung des bayerischen Polizeiaufgabengesetzes (PAG-Neuordnungsgesetz) vom 18. Mai 2018 in das PAG aufgenommen wurden. Zudem wurde auch das Gesetz zur Errichtung der Bayerischen Grenzpolizei vom 24. Juli 2018 berücksichtigt.Die Neuauflage wird voraussichtlich auch eine weitere Novelle des Polizeiaufgabengesetzes, die Ende 2019 in Kraft treten wird, enthalten. Inhaltlich werden hier die Ergebnisse der Arbeiten der Kommission, die die Umsetzung des PAG-Neuordnungsgesetzes begleitet, einfließen. Insbesondere steht hier die neu eingeführte Rechtsfigur der "drohenden Gefahr" auf dem Prüfstand.Die seit der Vorauflage ergangene Rechtsprechung zum Polizeirecht ist berücksichtigt.ZielgruppeFür Praxis, Studium und Wissenschaft.

Anbieter: buecher
Stand: 23.02.2020
Zum Angebot