Angebote zu "Befugnisse" (31 Treffer)

Kategorien

Shops

Teubert, Jürgen: Eingriffsrecht Bayern
24,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 22.10.2019, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Eingriffsrecht Bayern, Titelzusatz: Polizeiliche Befugnisse zur Datenverarbeitung, Auflage: 1. Auflage von 2019 // 1. Auflage 2019, Autor: Teubert, Jürgen, Verlag: Deutsche Polizeiliteratur // VERLAG DEUTSCHE POLIZEILITERATUR GMBH Buchvertrieb, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Bayern // Recht // Strafrecht // Polizeirecht // Datenschutzrecht, Rubrik: Strafrecht, Seiten: 320, Reihe: VDP-Fachbuch, Gewicht: 600 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 26.11.2020
Zum Angebot
Teubert, Jürgen: Eingriffsrecht Bayern
24,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 22.10.2019, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Eingriffsrecht Bayern, Titelzusatz: Polizeiliche Befugnisse zur Datenverarbeitung, Auflage: 1. Auflage von 2019 // 1. Auflage 2019, Autor: Teubert, Jürgen, Verlag: Deutsche Polizeiliteratur // VERLAG DEUTSCHE POLIZEILITERATUR GMBH Buchvertrieb, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Bayern // Recht // Strafrecht // Polizeirecht // Datenschutzrecht, Rubrik: Strafrecht, Seiten: 320, Reihe: VDP-Fachbuch, Gewicht: 600 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 26.11.2020
Zum Angebot
Strathoff, J: Befugnisse der Feuerwehr zur Gefa...
84,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 21.07.2020, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Die Befugnisse der Feuerwehr zur Gefahrenabwehr in Nordrhein-Westfalen, Auflage: 1. Auflage von 1920 // 1. Auflage, Autor: Strathoff, Justin Frederic, Verlag: Nomos Verlagsges.MBH + Co // Nomos, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Ordnungsrecht // Polizeirecht // Verwaltungsrecht // Verwaltungssachen // Waffenrecht // Waffengesetz, Rubrik: Öffentliches Recht, Seiten: 317, Informationen: broschiert, Gewicht: 469 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 26.11.2020
Zum Angebot
Schönenbroicher, Klaus: Ordnungsbehördengesetz ...
39,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 02/2014, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Ordnungsbehördengesetz Nordrhein-Westfalen - Kommentar, Titelzusatz: Gesetz über Aufbau und Befugnisse der Ordnungsbehörden - OBG NRW, Autor: Schönenbroicher, Klaus // Heusch, Andreas, Verlag: Reckinger, W. Verlag // Reckinger, W, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Nordrhein-Westfalen // Recht // Ordnungsrecht // Deutsch // Unterricht // Polizeirecht // Verwaltungsrecht // Verwaltungssachen // Waffenrecht // Waffengesetz // Kommunalrecht // Sicherheits- // Polizei- // Ordnungs // und Waffenrecht // Landesrecht // Öffentliches Recht, Rubrik: Öffentliches Recht, Seiten: CDXXIX, Gewicht: 561 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 26.11.2020
Zum Angebot
Polizeigesetz des Landes Nordrhein-Westfalen
9,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 04.06.2020, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Polizeigesetz des Landes Nordrhein-Westfalen, Titelzusatz: Gesetz über die Organisation und die Zuständigkeit der Polizei im Lande Nordrhein-Westfalen und Gesetz über Aufbau und Befugnisse der Ordnungsbehörden (PolG NRW, POG NRW und OBG) - Textausgabe, Auflage: 2. Auflage von 1920 // 2. Auflage, Redaktion: Prondzinski, Peter von, Verlag: Boorberg, R. Verlag // Richard Boorberg Verlag, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Strafrecht // Verwaltungsrecht // Verwaltungssachen // Ordnungsrecht // Polizeirecht // Waffenrecht // Waffengesetz // Deutschland // Deutsch // allgemein // Sicherheits- // Polizei- // Ordnungs // und Waffenrecht, Rubrik: Strafrecht, Seiten: 104, Reihe: Schnell informiert, Gewicht: 106 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 26.11.2020
Zum Angebot
Eingriffsrecht
47,30 € *
ggf. zzgl. Versand

Das Eingriffsrecht umfasst das Allgemeine Polizeirecht und das Strafverfahrensrecht. Dieses Lehrbuch stellt die Grundlagen des Eingriffsrechts und alle gesetzlichen Befugnisse der baden-württembergischen Polizei zur Gefahrenabwehr und Strafverfolgung dar. Ausgehend von den jeweils betroffenen Grundrechten werden die Rechtsgrundlagen für alle offenen und verdeckten doppelfunktionalen Maßnahmen der Polizei anhand zahlreicher Beispiele kompakt und praxisgerecht erläutert. Berücksichtigt sind auch die Bestimmungen des Ordnungswidrigkeitengesetzes und des Allgemeinen Verwaltungsrechts.

Anbieter: buecher
Stand: 26.11.2020
Zum Angebot
Eingriffsrecht (eBook, PDF)
40,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Das Eingriffsrecht umfasst das Allgemeine Polizeirecht und das Strafverfahrensrecht. Dieses Lehrbuch stellt die Grundlagen des Eingriffsrechts und alle gesetzlichen Befugnisse der baden-württembergischen Polizei zur Gefahrenabwehr und Strafverfolgung dar. Ausgehend von den jeweils betroffenen Grundrechten werden die Rechtsgrundlagen für alle offenen und verdeckten doppelfunktionalen Maßnahmen der Polizei anhand zahlreicher Beispiele kompakt und praxisgerecht erläutert. Berücksichtigt sind auch die Bestimmungen des Ordnungswidrigkeitengesetzes und des Allgemeinen Verwaltungsrechts.

Anbieter: buecher
Stand: 26.11.2020
Zum Angebot
Polizeigesetz Nordrhein-Westfalen
23,60 € *
ggf. zzgl. Versand

Handliche Arbeitshilfe Das Buch ist als schnelles Nachschlagewerk zum nordrhein-westfälischen Polizeirecht konzipiert. Es dient der fachlichen Unterstützung bei gefahrenabwehrenden Maßnahmen und Handlungen, insbesondere durch Polizeibeamtinnen und -beamte des operativen Dienstes (Wach-, Bezirks- und Ermittlungsdienst, Einsatzkräfte). Schneller Zugriff auf Gesetzestexte und Erläuterungen Die Autoren ermöglichen den schnellen Zugriff auf die jeweiligen gesetzlichen Grundlagen einschließlich der Ausführungsbestimmungen (Formvorschriften etc.) und vermitteln dazu stichwortartig wichtige Informationen und juristische Hintergründe. Abgedruckt sind das Polizeigesetz des Landes Nordrhein-Westfalen (PolG NRW) und Auszüge der entsprechenden Verwaltungsvorschrift. Erläutert werden u.a. die polizeilichen Befugnisse und deren Voraussetzungen und Grenzen (u.a. Grundrechte, Verhältnismäßigkeit, Ermessen), die einzelnen Ermächtigungsgrundlagen nach dem PolG NRW (Identitätsfeststellung, Datenerhebung, Bodycam, Datenspeicherung, Platzverweis, Gewahrsam, Sicherstellung, Zwangsmaßnahmen), die Abgrenzung zu Maßnahmen nach der Strafprozessordnung. Das Werk hilft dabei, die persönliche Entscheidungssicherheit der Beamtinnen und Beamten zu verbessern. Durch das handliche Format lässt sich das Buch leicht mitführen und ist jederzeit »einsatzbereit«. Inhaltsverzeichnis (PDF) Leseprobe (PDF)

Anbieter: buecher
Stand: 26.11.2020
Zum Angebot
Polizeirecht in Baden-Württemberg
27,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Endlich in Neuauflage!Die Neuauflage dieses Lehrbuches behandelt neben den wiederkehrenden Examensklassikern wie zB die Ermächtigungsgrundlagen der Polizeiverfügung (sog. Standardmaßnahmen), die Vollstreckung von Polizeiverfügungen (Zwangsmittel) oder der Ersatz von Polizeikosten, auch die Weiterentwicklungen in der polizeilichen Datenerhebung und -verarbeitung. Damit im Zusammenhang wird auch die sich in Folge von Internationalisierung des Terrorismus und Organisierter Kriminalität stellende Frage nach der Berechtigung der Polizei, bereits im Vorfeld von Gefahren mit Eingriffsmaßnahmen tätig zu werden, behandelt. Neben polizeilichen Eingriffsmöglichkeiten werden auch die Ersatzansprüche des Bürgers gegen polizeiliche Maßnahmen, bspw. die Entschädigungspflicht des Nichtstörers, und die wesentlichen Begrifflichkeiten des Polizei- und Ordnungsrechts (zB Versammlungs- oder Störerbegriff) eingehend und verständlich erklärt. Die wesentlichen Bezüge des Polizeirechts zum Verfassungs-, allgemeinen Verwaltungs- und Verwaltungsprozessrecht verdeutlichen die Strukturen.Praxisrelevante Einzelfragen werden anhand der aktuellen Rechtsprechung (insbesondere des VGH Baden-Württemberg, des BVerwG und des BVerfG) berücksichtigt. Zahlreiche Beispielsfälle veranschaulichen das systematisch Erlernte, vergleichende Betrachtungen der polizeilichen Befugnisse in anderen Bundesländern runden die Darstellung ab.Zielgruppe des Lehrbuchs sind in erster Linie Studierende, die eine systematische und umfassende Einarbeitung in das Polizeirecht wünschen; daneben eignet es sich auch zur Wiederholung vor dem Examen und für Referendare. Zur gezielten Vorbereitung auf Klausuren im Polizeirecht verdienen die Abschnitte Gefahrenabwehr durch die Polizei des Landes, Die Polizeiverfügung, Die Polizeiverordnung, Die Vollstreckung von Polizeiverfügungen, Ersatzansprüche des Bürgers, Ersatz von Polizeikosten ein besonderes Augenmerk. Das Kapitel zur polizeilichen Datenerhebung und -verarbeitung bietet zugleich eine Einführung in Grundfragen des Datenschutzrechts.

Anbieter: buecher
Stand: 26.11.2020
Zum Angebot